Unsere Einrichtung

befindet sich in Leipzig – Rückmarsdorf in einer verkehrsarmen und ruhigen Gegend und ist Montag bis Freitag von 6 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Betreut werden Kinder von 1 Jahr bis zum Schuleintritt. Am 6. Juni 1996 wurde der Neubau der Einrichtung eröffnet. Das Gebäude verfügt über 10 Gruppenräume und eine große Turnhalle in der Mitte. Der Außenbereich unterteilt sich in den hinteren Garten für die Krippenkinder und den vorderen Außenbereich für die „Großen“.

Anfang 2012 wurden in der Einrichtung Bildungsräume geschaffen. Die Gruppenzimmer im Kindergartenbereich wurden themenspezifisch umstrukturiert, so entstanden ein Bewegungsraum, ein Bauraum, ein Atelier, ein Rollenspielzimmer, ein Raum für Experimente sowie ein Raum mit der Thematik Buchstaben und Zahlen. Die Kinder haben die Möglichkeit sich frei im Haus und im Garten zu bewegen.

Die Krippenkinder werden in den oberen Etagen betreut. Unsere 2-3jährigen werden durch eine „etagenoffene“ Betreuung bereits langsam an die Öffnung im Kindergartenbereich vorbereitet.

Im Spatzennest verfügen wir über eine Kapazität von 157 Plätzen (55 Krippenplätze und 102 Kindergartenplätze).
Um „unsere Spatzen“ kümmern sich 20 Erzieherinnen und die Leiterin der Einrichtung.
Der Träger der Einrichtung ist die Stadt Leipzig.